Rückbildung - Zeit für dich

  • Die Schwangerschaft und die Geburt erfordern Höchstleistung von deinem Körper
  • Egal, in welcher Schwangerschaftswoche und wie du dein Kind geboren hast, dein Körper braucht einige Zeit, bis er wieder stark und gemittet ist.


Ziel: Den ganzen Körper und im Speziellen den Beckenboden und die Bauchmuskeln kräftigen, um das Körpergefühl zu steigern und die Muskulatur zu stärken.  

Als Dipl. Gymnastiklehrerin gestalte ich die Lektion dynamisch. Die Entpannungsübung am Schluss ist einfach zum Geniessen.

Rückbildung nach vaginaler- oder Bauchgeburt
ohne Kinder
8 Lektionen, Mittwoch 20-21 Uhr
Kleingruppe - offener Kurs

Ab sechs bzw. acht bis zehn Wochen nach der Geburt ist der beste Zeitpunkt für den Start. Du hast dich mit dem Baby eingelebt und möchtest andere Mütter kennenlernen.
Es ist jedoch nie zu spät einen Rückbildungs-Kurs zu besuchen. Vielleicht hattest du einen schwierigen Start oder möchtest aus persönlichen Gründen lieber später beginnen.

An einem vorgängigen Abend findet ein Theorieblock statt. Ausserdem üben wir dort die wichtigsten Bewegungen korrekt ein, damit du dann für den sportlichen Teil gut vorbereitet bist.

Kosten: CHF 270.-

Nächster Theorieabend:
Di 4. Juni 2024 19-20 Uhr 
Di 2. Juli 2024 19-20 Uhr
Di 23. Juli 2024 19-20 Uhr

Rückbildung über Mittag für Sternenmütter
nach stiller Geburt oder Verlust des Kindes

8 Lektionen, Mittwoch 11.45-13:15 Uhr (inkl. kleiner Lunch)
max. sieben Frauen - geschlossener Kurs

Der Verlust eines Kindes ist ein einschneidendes Ereignis. Zu welchem Zeitpunkt du dein Kind hast gehen lassen müssen spielt dabei keine Rolle.
In diesem Rückbildungskurs triffst du andere Sternenmütter. Der Austausch mit ihnen hat neben den gezielten Körperübungen Platz und gibt dir das Gefühl, nicht alleine zu sein.
Wir gehen respektvoll mit dem Thema Kindsverlust um und würdigen deinen Körper.
Im Bewegungsteil kommst du zum Schwitzen und spürst deine Muskeln. 

Kosten: CHF 400.-

Der Kurs startet bei vier Anmeldungen.